Sprungziele
Seiteninhalt
25.06.2020

Rathaus und Stadtbücherei mit Einschränkungen geöffnet

Das Bürgerbüro der Stadt Preetz ist seit dem 4. Mai 2020 eingeschränkt für den Besucherverkehr geöffnet.

Die Einschränkungen sind:
- Ein Zutritt ins Rathaus ist nur nach telefonischer Terminabsprache möglich.
- Bürgerinnen und Bürger mit dringlichen Anliegen werden zuerst berücksichtigt.
- Wir bitten die Besucherinnen und Besucher, allein zu erscheinen (Ausnahme: Erziehungsberechtigte begleiten Minderjährige oder Sie benötigen Hilfestellung).
- Im Rahmen unseres Hausrechtes ist festgelegt, dass Besucherinnen und Besucher eine Alltagsmaske zu tragen haben.
- Zu anderen Besucherinnen und Besucher und den Mitarbeitenden ist der Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten.

Für Terminvereinbarungen stehen ab sofort zu den üblichen Öffnungszeiten folgende Telefonnummern zur Verfügung:
Bürgerbüro: 04342/303-225 oder 04342/303-227
(nur Meldeangelegenheiten sowie Ausweis- und Passangelegenheiten). Meldebescheinigungen und Führungszeugnisse können weiterhin per E-Mail oder Post beantragt werden.
Standesamt: 04342/303-222 oder 04342/303-226
Steuerabteilung: 04342/303-334
Kasse: 04342/303-212 oder 04342/303-213
Bauaufsicht: 04342/303-255 oder 04342/303-354

Ebenfalls ab dem 4. Mai 2020 ist die Stadtbücherei Preetz wieder unter Einschränkungen für den Besucherverkehr geöffnet:
- Öffnungszeiten: Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag jeweils von 13 Uhr - 18 Uhr.
- Es können maximal 7 Personen gleichzeitig die Bücherei besuchen.
- Die Verweildauer sollte maximal 15 Minuten betragen.
- Der Lesebereich, die PC-Arbeitsplätze sowie der Kopierer stehen nicht zur Nutzung zur Verfügung.
- Die Besucherinnen und Besucher haben Alltagsmaske zu tragen.
- Ein Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Gästen und dem Personal ist einzuhalten.
- Wir weisen noch einmal auf die Möglichkeit hin, Medien zu reservieren oder die Onleihe zu nutzen.

Seite zurück Nach oben