Sprungziele
Seiteninhalt

Was erledige ich wo?

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   Alle

Einheitlicher Ansprechpartner Schleswig-Holstein (EA-SH)

Nr. 99144017000000

Der Einheitliche Ansprechpartner Schleswig-Holstein (EA-SH) ist eine Anstalt ffentlichen Rechts in gemeinsamer Trgerschaft von Land, Kommunen und Wirtschaftskammern, mit Sitz in Kiel.

Dienstleister, also Existenzgrnder, Gewerbetreibende und Unternehmer, knnen ber den EA-SH Verwaltungsverfahren und Formalitten, die ihre unternehmerische Ttigkeit in Schleswig-Holstein betreffen, abwickeln. Es besteht ein Rechtsanspruch auf vollelektronische Verfahrensabwicklung. Der Service des EA-SH kann sowohl von inlndischen als auch von (EU-) auslndischen Dienstleistern in Anspruch genommen werden.

Die Dienstleister haben somit nur noch einen einzigen Ansprechpartner. Das Aufsuchen einzelner Behrden und Institutionen ist dann im Regelfall nicht mehr ntig. Der EA-SH bernimmt die Koordinierung und Abwicklung des Antragsprozesses. Er ist insofern Verfahrensmittler zwischen Dienstleistern und zustndigen Behrden.

Der direkte Kontakt zur zustndigen Behrde ist wahlweise auch weiterhin mglich.

Die Informationen des EA-SH sind im Internet leicht zugnglich und der EA-SH ist elektronisch, telefonisch und persnlich ansprechbar. Antrge knnen - je nach Wunsch des Dienstleisters - elektronisch gestellt werden, auch die Bescheiderteilung erfolgt grundstzlich elektronisch.

Neben der Untersttzung im Antragsverfahren bietet der EA-SH umfangreiche Informationen ber die im Einzelfall notwendigen Verwaltungsverfahren und Formalitten sowie die Kontaktinformationen der zustndigen Behrden und anderer Institutionen. Der EA-SH informiert auch ber Mittel und Bedingungen fr den Zugang zu ffentlichen Registern und Datenbanken sowie ber Rechtsvorschriften und Rechtsbehelfe.

Der EA-SH ist Einheitliche Stelle im Sinne von 138 a - e Landesverwaltungsgesetz des Landes Schleswig-Holstein und 71 a - e Verwaltungsverfahrensgesetz des Bundes.

An wen muss ich mich wenden?

An den Einheitlichen Ansprechpartner Schleswig-Holstein (EA-SH).

Welche Gebhren fallen an?

Welche Fristen muss ich beachten?

Wenn Sie den Service des EA-SH nutzen mchten, sollten Sie dies frhzeitig und bereits zur Klrung der fr Ihr Anliegen erforderlichen Verwaltungsverfahren tun.
Gesonderte Fristen knnen sich eventuell aus den einzelnen Fachvorschriften ergeben. Hierauf wird der EA-SH Sie dann gegebenenfalls hinweisen.

Rechtsgrundlage

  • Richtlinie 2006/123/EG ber Dienstleistungen im Binnenmarkt (EG-Dienstleistungsrichtlinie),
  • 71 a - e Verwaltungsverfahrensgesetz (VwVfG),
  • 138 a - e Allgemeines Verwaltungsgesetz fr das Land Schleswig-Holstein (Landesverwaltungsgesetz - LVwG),
  • Gesetz ber die Errichtung einer Anstalt ffentlichen Rechts „Einheitlicher Ansprechpartner Schleswig-Holstein" (Errichtungsgesetz Einheitlicher Ansprechpartner).
Seite zurück Nach oben